Erfahrungen

Seit über drei Jahren bin ich nun für meine Kunden im Einsatz. Anfangs war es nicht einfach, auf mein Angebot aufmerksam zu machen, da es in vielerlei Hinsicht neu war. Meine bisherigen Erfahrungen als Dienstleister versuche ich hier darzustellen.

Zukunft Herkömmliche Unternehmensberater haben ein besonderes Outfit, sind stets verblüffend optimistisch und sprechen eine beeindruckende Sprache. Alle meine Kunden haben etwas Zeit gebraucht, um für sie wichtigere Qualitäten bei mir zu entdecken.

Selbstständige, die schon aktiv waren, bevor sie mich kennenlernten, haben meist nur sehr speziellen temporären Bedarf. Viele bedauern, dass sie mich noch nicht kannten, als sie starteten.

Existenzgründer schätzen den Rundum-Service - einen erfahrenen Ansprechpartner für Fragen aller Art. Jene, die noch ganz am Anfang stehen, nutzen gerne meinen kostenlosen Ratgeber (Mail genügt).

Mit Vereinen als Kunden hatte ich zu Beginn nicht gerechnet. Aber: sie haben ähnliche Probleme wie kleine Betriebe. Heute zählen sie zu meinen treuesten Kunden.

Auch auf Personalbeschaffung war ich nicht vorbereitet: manchmal wachsen sogar kleine Unternehmen so, dass zusätzliche Menschen benötigt werden. Es lag auch am boomenden Arbeitsmarkt, dass diese Herausforderung schwierig zu meistern war. Aber ich musste und konnte neue Kontakte finden und es kam recht schnell zur optimalen Lösung.

Bei speziellen Probleme verweise ich auf spezialisierte Dienstleister. Das war so geplant und das hat sich zur allgemeinen Zufriedenheit bewährt.

Es spricht sich herum, dass es vorteilhaft ist, für den Online-Auftritt einen ganzheitlichen Ansatz zu wählen. Gerade am Anfang ist es angenehmer und viiiel kostengünstiger, wenn man die Webseiten gemeinsam entwickeln kann.

Meine Preisgestaltung war und ist sehr ungewöhnlich, aber sie funktioniert sehr gut für beide Seiten. Ich habe es auch nicht bereut, stets ohne schriftliche Vereinbarung zu arbeiten.

Für viele war die DSGVO ein Alptraum. Für mich war es eine klassische Herausforderung, mein Angebot passt(e) perfekt.

Eine meiner Stärken bleibt meine Fähigkeit, bei allen Themen jeden "abzuholen" und genau soviel zu erklären, wie es in der jeweiligen Situation gewünscht wird.

Spaß bei der Arbeit habe ich und das merkt auch die Kundschaft. Lernen musste ich, meinen gelegentlichen Übereifer zu unterdrücken.




Impressum
Datenschutz

zurück